Adventsfeier 2018

Ganz traditionell, am zweiten Adventswochenende, im Jägerstüberl der Aubinger Einkehr, fand dieses Jahr wieder die Weihnachtsfeier der Dornier-Siedler statt. An weihnachtlich dekorierten Tischen sorgten viele Vereinsmitglieder sowie Freunde und Gäste dafür, dass der kleine Nebensaal dieses Mal bis auf den letzten Platz gefüllt war.

Nach einer kurzen Begrüßungsrede des Vorstands kam der Nikolaus zu
Besuch und wurde dabei von kleinen und großen Kindern in Engelskostümen begleitet. Er war wie immer sehr gut informiert und konnte zu jedem Kind etwas aus seinem „Goldenen Buch“ vorlesen, bevor alle mit einem Säckchen voller Leckereien beschenkt wurden.

Wie im letzten Jahr folgte anschließend ein kleines Krippenspiel,
das wieder großen Anklang bei allen fand. Auch Weihnachtslieder, musikalisch vom Akkordeon begleitet, wurden wieder gesungen, und dank der Liedtexte an jedem Tisch sangen auch alle fleißig mit.
Nach einer kurzen Pause mit Abendessen und netten Gesprächen wurden noch Weihnachtsgeschichten vorgelesen. Wie immer war es für alle Beteiligten ein wundervoller Abend in der Adventszeit mit ausreichend Gelegenheit für nette und anregende Unterhaltungen mit Nachbarn, Freunden und Gästen.

Am Ende durften wir noch Ilona und Franz Fichtner für ihre viele Arbeit für den Verein danken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.